Nautilus X Fly Reel

Nautilus X Fly Reel Nautilus X Fly Reel Nautilus X Fly Reel Nautilus X Fly Reel Nautilus X Fly Reel Nautilus X Fly Reel Nautilus X Fly Reel

Größe wählen

  • ArtikelNr.:
Wird geladen ...

  • Größe
  • Farbe
Kategorie:

Beschreibung

Mit der X-Serie ist Kristen Mustad von Nautilus Reels wieder einmal ein ganz großer Wurf gelungen. Wenn man die sehr edel und modern aussehenden Hochleistungs-Fliegenrollen näher betrachtet, dann liegt es nahe, warum man sich bei Nautilus recht nüchtern und sachlich für die Bezeichnung X entschieden hat. X steht ebenso für Xtreme (Extrem), als auch für das sehr attraktive Design des offenen Rollenkörpers, der in diesem Fall tatsächlich an den drittletzten Buchstaben des Alphabetes erinnert. Extreme Performance kann diese Rollenserie tatsächlich auch zur genüge bieten. So ist es durch die offene Rahmenbauweise gelungen, das Rollengewicht weitestgehend zu minimieren, ohne dabei irgendeinen Kompromiss hinsichtlich der Stabilität eingehen zu müssen. Dafür sorgt unter anderem auch die stabile Konstruktion der Schnurführung, welche den Rollenkörper an der Unterseite begrenzt. Das ist natürlich der signifikante Bereich, mit dem die Rolle typischerweise den Untergrund berührt, wenn der Fischer die Rute einmal auf den Boden, an einer Mauer etc. ablegt.
Das attraktive und zweckmäßige Giga-Arbor-Design der Spule ist schnurschonend (schnelles Abtrocknen der Fliegenschnur nach dem Einsatz am Wasser), wirkt ungewünschten Memory-Effekten entgegen und erlaubt gleichzeitig höchste Schnureinholgeschwindigkeiten. Dank der offenen Bauweise des Gehäuses kann man bei Bedarf sehr komfortabel mit dem Handballen die voreingestellte Bremswirkung an der Rollenspule zusätzlich regulieren. Mit der SCF-X Bremse spendierte man der X-Serie ein völlig neu entwickeltes und voll verkapseltes Bremssystem, welches auf der Basis von modernen und zuverlässigen Teflon- und Kohlefaser-Materialien aufgebaut ist. Das Bremssystem ist, wie man es von Nautilus kennt, sehr fein justierbar und dabei absolut wasserdicht. Ein großes und zentral angeordnetes Bremseinstellrad mit seiner sehr griffigen Oberfläche erlaubt dabei eine komfortable und einfache Einstellmöglichkeit. Das kommt dem Fliegenfischer vor allem dann entgegen, wenn dieser durch nasse oder kalte Finger beeinträchtigt ist. 
DESIGNED FOR LIGHTNESS, STRENGTH, SMOOTHNESS & SPEED: Für geringstes Gewicht, höchste Stabilität, Geschmeidigkeit und Geschwindigkeit entwickelt. Das trifft, so meinen wir, definitiv zu! Auch wenn das Design der Rollenserie, welche in den USA auf modernsten CNC-Maschinen gefertigt wird, filigran ist und schon fast ein wenig zerbrechlich wirkt - bei Nautilus konnte man trotz der offen gestalteten Rollenkonstruktion eine Steigerung der Stabilität von nahezu 35% erzielen. Das bescheinigt der X-Serie natürlich höchste Alltagstauglichkeit in allen Situationen, auch während des Einsatzes unter den schwierigsten Bedingungen im Süß- und Salzwasser, bei Wind und Wetter. Die erstmals auf der ICAST/IFTD Messe in Orlando der Öffentlichkeit vorgestellte Fliegenrollen-Serie wurde dort gleich zweifach ausgezeichnet: mit jeweils dem Best of Show Award in den Kategorien "Süßwasser-Fliegenrollen" und "Salzwasser-Fliegenrollen"!
Verfügbar sind die Rollen der Serie X in den drei Größen S, M und L. Für die Rollengröße L sind dabei zwei unterschiedliche Spulen alternativ verfügbar. Einmal für die Verwendung der Schnurklassen 6/7 (L) sowie für die Schnurklassen 8/9 (L MAX). Dabei ist die L MAX der ideale Begleiter für die schwere Süßwasser- und leichte Salzwasserfischerei. Die Rollenserie gibt es in den Farben gebürstetes Titan oder Schwarz anodisiert.

X erhältlich in 4 Größen und 2 Farben: Titanium, Black, weitere Details siehe Tabelle.
Lieferung inklusive Neoprentasche.
30 Jahre Garantie*
*Die Fa. Nautilus Reels gewährt dem registrierten Erstbesitzer eine lebenslange (in Deutschland 30 Jahre) Garantie auf Herstellungsfehler. Auch im Garantiefall entstehen Versand-, Fracht- und Bearbeitungskosten.

Modell
Durchmesser
Gewicht
Schnurklasse
Kapazität mit 20lb Backing
X-S 83 mm 108 g. 3 - 4 wt. WF3 + 100 yds, WF4 + 85 yds
X-M 89 mm 122 g. 4 - 5 wt. WF4+ 130 yds, WF5 + 105 yds
X-L 102 mm 133 g. 6 - 7 wt.

WF6+ 175 yds, WF7 + 150 yds

X-L MAX 102 mm 133 g. 8 - 9 wt. WF8+175 yds, WF9 + 150 yds