Royal Wulff Ambush Shooting Head Floating

Schnurklasse wählen

  • ArtikelNr.:
  • Unser Preis : 59,90 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • Schnurklasse

Beschreibung

Die Triangle Taper Schnüre von ROYAL WULFF sind schon immer klar unsere Favoriten zum Forellen- und Äschenfischen.
Durch die Keulenform ohne paralleles Schnur-Mittelstück verfügen alle TT Schnüre über superbe Rollwurf- & Switch-Eigenschaften wie keine andere andere WF-Leine.
Die AMBUSH Leinen von WULFF erweitern das Spektrum und lassen sich auf alle Fischarten einsetzen - von Forelle, Meerforelle bis zum Hecht oder auf Lachs und Steelhead. Denn sie eignen sich generell perfekt zum "Switchen", was am speziellen, hier forcierten, dreieckingen Design der Keule liegt. Die kurze, im hinteren Teil massive Keule der Ambush Fliegenschnur lädt alle Einhand, Switch- und Zweihandruten extrem schnell auf, egal ob man nun Überkopf- oder Speywürfe macht, bei letzteren formt sich ein kompakter D-Loop, der einen langen Rückwurf überflüssig macht.
Der Ambush SHOOTING HEAD FLOATING eignet sich in den leichten Schnurklassen sehr gut zum Forellenfischen mit der Einhandrute, in den mittleren Schnurklassen perfekt auf allen Einhand-Streameruten, aber auch auf ultra-leichten Switch-Ruten, die auf Forellen noch Spaß machen. Die hohen Schnurklassen offenbaren ihre Performance in jeder Hinsicht auf allen Zweihandruten zum Lachs- & Steelheadfischen, wobei sie sich dank der kräftigen Keule auch vorzüglich zum Hecht- und Huchenfischen mit der Einhandfliegenrute einsetzen lassen.
Die Ambush Shooting Heads Floating besitzen neben hervorragender Rollwurfleistung beste Schusseigenschaften für weite Würfe, was durch das J3 Coating unterstützt wird. Die gelb eingefärbte Keule ist im 2 Fuß (60cm) langen Backtaper blau eingefärbt und damit mit hohem Kontrast abgesetzt, was das Erkennen des Schusskopfendes leicht macht. Sie können im Skagit wie im Scandi Stil geworfen und mit Poly-Leadern aller Art von schwimmend bis stark sinkend kombiniert werden. Die Ambush Schussköpfe verfügen darüber hinaus über eine geschweißte Schlaufe (Welded Loop) an beiden Enden, was das Wechseln von Vorfächern und des Schusskopfs selbst sowie die Kombination mit dünnen Schusschnüren (Shooting lines) aller Art per Schlaufenverbindung einfach macht. An der Schusskopfspitze befindet sich außerdem eine aufgedruckte Schnurkennung (Tri-D ID-Kennung), die über den Schnurtyp, die Schnurklasse und das Schusskopggewicht in Grain informiert.
Sie sehen, die Ambush hat ein breites Einsatzspektrum, zumal es diese in vielen Gewichtsklassen und nicht nur als Shooting Heads, sondern auch als komplette Fliegenschnüre mit Keulen in den Versionen Floating, Hover und Intermediate gibt. Bitte schauen Sie sich dazu die weiteren Artikel aus der Ambush-Serie an. 

Ambush Shooting Head Floating erhältlich in 10 Schnurklassen #5 - 14: Farbe: Chartreuse/Blue, weitere Details siehe Tabelle.
2 Jahre Garantie

Modell
Schnurklasse
Gewicht Keule Grains
Gewicht Keule Gramm
Länge Keule Fuß
Ambush SH Floating #5 215 grains 13,93 g. 18'
Ambush SH Floating #6 235 grains 15,23 g. 18'
Ambush SH Floating #7 266 grains 17,24 g. 20'
Ambush SH Floating #8 290 grains 18,79 g. 20'
Ambush SH Floating #9 350 grains 22,68 g. 24'
Ambush SH Floating #10 400 grains 25,92 g. 24'
Ambush SH Floating #11 450 grains 29,16 g. 24'
Ambush SH Floating #12 500 grains 32,40 g. 25'
Ambush SH Floating #13 550 grains 35,64 g. 26'
Ambush SH Floating #14 600 grains 38,88 g. 26.5'

Kunden kauften dazu folgende Produkte